Liebe Eltern,

Chers parents, Dear parents Queridos padres, Dragi roditelji, Cari genitori, Queridos pais, Sevgili veliler, Të dashur prindër,...

In unseren Gesellschaft begegnen sich Menschen aus vielen Kulturen, unzählige Sprachen werden gesprochen. Alle Eltern wollen das Beste für ihr Kind. Es soll erfolgreich lernen, gesund aufwachsen und gut auf die Berufswelt vorbereitet sein.

Diese Vielfalt bietet viele Chancen für alle und Ressourcen für die Kitas, Spielgruppen und Schulen.

Der Blick auf die Ressourcen der Einzelnen und der Dialog unter der Beteiligten sollen dazu beitragen, dass die Kinder noch besser gefördert werden können.

Mit dem Angebot "Brücken bauen - von Eltern zu Eltern" - werden Ressourcen sichtbar, Strukturen passend zur Organisation aufgebaut und das Lernen der Eltern und Kinder unterstützt.

Ich informiere, bilde weiter und begleite Ihren Prozesse, zum Beispiel für QUIMS-Schulen in Kanton Zürich.

Aktuelles Weiterbildungsangebot

Vortrag 11. Integrationskonferenz Vorarlberg 2014

Einbezug von Eltern mit Migrationshintergrund

"Brücken bauen - von Eltern zu Eltern"

QUIMS - Elterneinbezug neu gedacht

 

 

Informationsmaterial in den Migrationssprachen

Folgende Webseiten bieten Informationen in den Migrationssprachen:

www.migesplus.ch: Broschüren zu verschiedenen Themen in unterschiedlichen Sprachen

www.migraweb.ch: Wichtige Informationen in den Migrationssprache

www.tageo.ch: Zusammenstellung relevanter Materialien

www.hallo-aargau.ch: Informationen und Links zu kantonalen Angeboten in 13 Sprachen

 

 

Flüchtlingsafamilien

Für die Webseite www.lernortfamilie.ch habe ich viele Unterlagen, Tipps und Ideen zusammengestellt, welche Schule, Elternmitwirkungsgremien und Ehrenamtlliche in der Arbeit mit den Kindern un deren Eltern unterstützen.

Am 8. Juni 2016 führte der Verein Netzwerk Bildung und Familie in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule eine Tagung zum Thema durch. Das Angebot kann auch in anderen Kantonen angeboten werden.